Navigation

Ziegelmassivhaus

Lebensdauer

Kunden haben recht, wenn sie bei der Errichtung ihres Hauses an die Kinder oder Kindeskinder denken, denn ein Ziegelhaus steht gut und gerne mehr als 100 Jahre. Dabei ist es aufgrund seiner baulichen Beschaffenheit besonders flexibel für Zu- und Umbauten.

 

 

Brandschutz

Der Baustoff Ziegel wurde bereits in der Herstellung mit über 1000°C gebrannt. Damit gilt er als "nichtbrennbar" und gehört zur Baustoffklasse A1. Im Brandfall hält der Ziegel dieser außerordentlichen Belastung mindestens 90 Minuten stand.

 

 

Schallschutz

Eine Ziegelwand sorgt für einen natürlichen Schallschutz, denn Ziegel zeigt in Bezug auf seine Fläche eine große Masse und das ist ein wichtiger Indikator für den Lärmschutz.

 

 

Wärmestabil das ganze Jahr

Im Sommer und Winter zeigen sich die Qualitäten eines Ziegelhauses denn der Baustoff wirkt wie eine natürliche Klimaanlage. Das schwere Bauwerk kann hohe Temperaturen im Sommer ausgleichen und im Winter die Wärme speichern.

 

Je nach Aufbau der Wand ist die Wärmeleitzahl des Hauses unterschiedlich. BTS-BAU GmbH realisiert verschiedene Wandaufbauten. Welcher Aufbau für Ihre Bedürfnisse am sinnvollsten ist, entscheiden wir in einem gemeinsamen Gespräch.

 

 

Vom Haustraum zum leistbaren Traumhaus!

2t0p1m3